Bootcamp

Am 31.8 und 1.9. fand unser Bootcamp statt. Bei einem 4 stündigen Training haben wir unseren

diesjährigen Sessionstanz fertig gestellt. Anschließend ging es zum Grillen, Schwimmen und weiteren Aktivitäten. Nach einer langen gemeinsamen Nacht haben wir uns am Sonntagmorgen zunächst mit einem Frühstück gestärkt. Anschließend wurden ab Mittag nochmals 2 Stunden trainiert. Jetzt fehlen nur noch die Feinheiten.

Jumphouse

Am 13.7. haben wir einen Ausflug ins Jumphouse Superfly Aachen gemacht. Hier kann man neben vielen Fun-Aktivitäten auch manches trainieren, was im Tanzsport gebraucht wird.

Nach 2 Stunden war dann auch der Fitesteste an seine Leistungsgrenze angekommen. Die Energie die wir dahin verbraucht hatten, wurde anschließend in der l'Osteria mit leckerer Pizza aufgefüllt.

Allen hat es gut gefallen! Dies war nicht das letzte Mal.

Phantasialand

Am 27.4.2019 sind wir mit 35 Tänzerinnen, Tänzer, Trainer und Begleiter ins Phantasialand gefahren.

Trotz der wechselnden Wetterbedingungen hatten alle sehr viel Spaß.

Zwischen Taron, dem schnellsten Multi-Launch Coaster der Welt und der Geisterrikscha

war für alle Altersklassen etwas dabei.

Für das leibliche Wohl wurde bei einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Unter den

Linden gesorgt.

Aufgrund einer Aktion vom Phantasialand bekam jeder eine Eintrittskarte für einen weiteren Besuch kostenlos.

Für eine unbeschwerte An- und Abreise stand ein moderner Reisebus bereit.

Unsere Weihnachtsfeiern

Unsere Aktivitäten beschränken sich nicht nur auf Tanzen.

 

2017 und 2018 haben wir jeweils mit einer Weihnachtsfeier inkl. Bowling und Essen ausklingen lassen.

 

In 2018 gab es ein Tanzbootcamp am Wochenende mit Freizeitaktivität

 

Für 2019 sind weitere Überaschungen geplant.